Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Linux Forum Linux-Web.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

09.02.2005, 21:26

Linux Samba Server Shopsoftware

hallo erstmal, bin der neue hier und werde wohl demnächst viele fragen hier stellen :)



Zu meiner ersten Frage :
ein Kumpel und ich haben eine Shop Software wo wir beide dran arbeiten müssen zu unterschiedlichen Zeiten , bei der Software ist es aber nicht möglich das wir die ständig untereinander abgleichen können bzw. es ist mega umständlich also für uns ausgeschlossen zumal wir uns auch nicht jeden tag sehen , jetzt hat mir einer den Tipp gegeben ich sollte ein Linux Server aufstellen und ein Samba Server einrichten . und dann diese Software von meiner Workstation auf dem Samba Server installieren (Instalationspfad…Samba/…….) wenn mein Kollege dann über das Internet auf den Linux Rechner in das Samba Verzeichnis geht und startet dann dort die Shop Software die dort installiert ist, kann er dann damit arbeiten? reicht da DSL 1000 aus?


Mit freundlichen Grüßen
Morpheusz

Pharao

2 sexy 4 my Linux

  • »Pharao« ist männlich

Beiträge: 4 214

Wohnort: Hirschhorn / Neckar

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

09.02.2005, 22:58

was ist das für eine Shopsoftware?
Windowsbinarys, Webserverbasis,.... ?
Mit Samba über das Internet wirst du so nicht glücklich werden, da muss noch etwas in Richtung
VPN dazu.
Und was bedeutet gleichzeitig damit arbeiten?
Daran entwickeln oder sie benutzen?
close the world - open the next


"funzt" und jegliche Abwandlung davon ist kein Wort, egal wie oft du es dir einredest, verdammt nochmal!

3

09.02.2005, 23:24

Zitat

Original von Pharao
was ist das für eine Shopsoftware?
Windowsbinarys, Webserverbasis,.... ?
Mit Samba über das Internet wirst du so nicht glücklich werden, da muss noch etwas in Richtung
VPN dazu.
Und was bedeutet gleichzeitig damit arbeiten?
Daran entwickeln oder sie benutzen?



hallo
also die software ist auf windoof basis, mit der software wird der onlineshop verwaltet und bestellungen bearbeitet, es ist nicht zwingend notwendig das 2 leute gleichzeitig daran arbeiten bzw. aufträge bearbeiten. man muss nur immer an die software dran können also der pc wird immer laufen und immer mit dem internet verbunden sein damit mein kollege auch immer dran arbeiten kann auch wenn ich mal nicht da bin. was bedeutet das genau "Mit Samba über das Internet wirst du so nicht glücklich werden, da muss noch etwas in Richtung
VPN dazu." ? und wie wirkt sich das mit dem VPN aus ? Geschwindigkeit ?

danke schon mal für deine Hilfe.

mfg
Morpheusz

Pharao

2 sexy 4 my Linux

  • »Pharao« ist männlich

Beiträge: 4 214

Wohnort: Hirschhorn / Neckar

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

09.02.2005, 23:33

warum installiert ihr nicht einfach beide die Software?
close the world - open the next


"funzt" und jegliche Abwandlung davon ist kein Wort, egal wie oft du es dir einredest, verdammt nochmal!

5

10.02.2005, 00:00

Zitat

Original von Pharao
warum installiert ihr nicht einfach beide die Software?



das haben wir gemacht aber wir können die nicht untereinander abgleichen, die grunddaten gehen dabei verloren und wir müssen ja beide genau das gleiche haben. wir haben schon mit dem hersteller gesprochen da gibt es keine möglichkeit. deswegen ja der server, nur wissen wir nicht ob und wie genau das geht, kann man übers internet auf diese weise damit arbeiten? reicht die geschwindigkeit dafür aus ?

mfg
Morpheusz

6

10.02.2005, 00:32

Also ich würde Dir vorschlagen, Einer von Euch wählt sich via VPN beim Anderen ein, dann genügt auch schon eine popelige Windows-Freigabe. ;)
Samba oder Windows-Freigaben sind jedoch definitiv zu unsicher, um direkt auf Internet losgelassen zu werden!


Michael
Life is like ice cream: enjoy it before it melts!
"If there is (a God), all evidence indicates that He hates me." - Matt Groening

Pharao

2 sexy 4 my Linux

  • »Pharao« ist männlich

Beiträge: 4 214

Wohnort: Hirschhorn / Neckar

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

10.02.2005, 11:31

wie werden die Grunddaten gespeichert?
In 2-3 Dateien?
Dann wäre es evtl. sinnvoll einfach diese Daten mit z.B. cvs / subversion abzugleichen...
(Softwaremissbrauch... zum Glück noch nicht strafbar)
close the world - open the next


"funzt" und jegliche Abwandlung davon ist kein Wort, egal wie oft du es dir einredest, verdammt nochmal!

Thema bewerten