Sie sind nicht angemeldet.

1

05.08.2004, 02:01

Erleuchtet

Alles was ein Desktop braucht...

Verwirrung
(pseudo)Transparenz
und SEX :-)

http://www.infocity.de/homepages/r.wahls/Screenshot-1.png (263,6 KB)
(Datei ist bis o1.o9.2oo4 online)

Und wer helfen möchte, der netten Dame auf dem Bildschirm das Flackern abzugewöhnen,
die oder der kann sich das da (*Argh* 'Bin bald Blind) angucken. :-|

DANKE für Eure Meinungen im Voraus :blume2:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »puk« (05.08.2004, 02:03)


MotU

Fortgeschrittener

  • »MotU« ist männlich

Beiträge: 205

Beruf: Student (immer noch)

  • Nachricht senden

2

05.08.2004, 10:35

RE: Erleuchtet

Hehe sehr nett...

Bloß die Fensterrahmen wirken ein wenig langweilig.

btw: Die Befehle für A- und ETrem von mir

/usr/bin/aterm -tr -sh 50 -fading 50 -trsb -bg "#000040" -fg lightgrey -geometry 80x30

Eterm -x --buttonbar 0 --scrollbar 0 -f white --shade 0 --trans --geometry 80x30+5+350 -L 10000 &

3

05.08.2004, 14:27

RE: Erleuchtet

Hey WOW, der
ETERM Befehl wandert gleich in meine "Startleiste"

sieht echt schnieke aus :-)

MotU

Fortgeschrittener

  • »MotU« ist männlich

Beiträge: 205

Beruf: Student (immer noch)

  • Nachricht senden

4

05.08.2004, 15:53

Jo,

kannste top drauf laufen lassen
und Win User beindrucken =D

5

15.03.2006, 13:54

was mich persönlich n bissl dran stört is, dass man es immernoch als "fenster" im fluxbox panel sieht ....
kann man das noch abschalten?
[URL=http://www.lugbz.org/documents/smart-questions_de.html]Hast du Fragen? Dann stell sie! Aber wie? hier!
[/URL]

Thema bewerten