Sie sind nicht angemeldet.

1

23.02.2015, 13:00

Software in Linux Istallieren, welche NICHT im Software-Center steht

Ein Hallo an alle Mitglieder !
Ich bin ein Linux-Neuling und hoffe, dass meine Frage hier beantwortet werden kann. Seit 2 Tagen habe ich auf meinem zweiten PC Linux Ubuntu 14.04. Habe im Netz entdeckt, dass es für Linux diverse gute Bild- und Videobearbeitungsprogramme gibt, die unter Windows nicht laufen. Da ich im Software-Center leider nur wenige Programme gefunden habe (Darktable, RawStudio, Openshot, Kdenlive), wollte ich nun Cinelerra, Pitivi, Jahshaka (Cinefix) herunterladen. Das habe ich getan und das war es auch für mich. Ich kann die Dateien (z.B. tar.xz, Cinelerra) nicht öffnen. Ich habe versucht auf den Hilfeseiten von Linux etwas zu finden. Dort werden in Beispielen "Fenster" angezeigt, die bei mir nicht erscheinen usw. usw. Dort steht z.B., dass die Dateiendungen für Linux DEB heissen. Nach dem Entpacken eines Programms konnte ich nichts mit DEB zum anklicken finden.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann, und zwar so, dass man es auch verstehen kann. :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung:

Viele Grüsse von Micha !

jürgen

Schüler

  • »jürgen« ist männlich

Beiträge: 65

Wohnort: Zehdenick

Beruf: Agraringenieur

  • Nachricht senden

2

24.02.2015, 01:44

Die Installation von Programmen läuft unter Ubuntu und Debian etwas anders als in Windows

Du brauchst das Programm mit dem Namen dein-wunschprogramm.deb,
wenn diese Pakete unter Ubuntu nicht verfügbar sind, könntest Du unter
https://www.debian.org/distrib/packages - debian -testing suchen und runterladen
die eigentliche Installation erfolgt dann in der Konsole oder im Terminal als Root im downloadverzeichnis
dpkg -i dein-wunschprogramm.deb

fehlende Abhängigkeiten werden anschließend mit
apt-get -f install
aufgelöst

Ubuntu ist ein schönes System wenn aber andere - Nicht-Ubuntuprogramme installiert werden, kann es Schwierigkeiten geben

die anderen *.tar.. Dateien sind Pakete zum selbsteinrichten der Programme aus den Quellen, das ist für Dich als Neuling noch nichts

LG

Thema bewerten