Sie sind nicht angemeldet.

1

14.04.2014, 19:49

Drucker Canon Pixma MG 5250 läuft nicht-Hilfe für Neuling

Schönen Abend in die Runde!

Ich bin seit dem Wochenende als Überläufer zu betrachten in die Linux-Gemeinde.Habe mich für Ubuntu 13.10 entschieden.Z.Zt. läuft es noch als Dualboot neben Win 7,weil ich erst mal klarkommen will,bevor ich komplett umsteige.
Muß sagen,das ich mir das schlimmer vorgestellt habe.Alles läuft nach anfänglichen Schwierigkeiten jetzt reibungslos und ich bin begeistert.

Das einzigste,was ich nicht hinbekomme ist mein Drucker.Noch habe ich davon keine Ahnung was ich machen muß um das Ding zum laufen zu bringen.
Habe die Treiber von Canon direkt runtergeladen und dann versucht eine Installation hinzubekommen.Aber keine Chance.Da komme ich nicht weiter.
Jetzt brauche ich Euch!
Wer kann mir Schritt für Schritt erklären,wie ich vorgehen muß?Zur Info noch: Der Drucker läuft bei mir unter Win7 über Wlan.Was muß ich machen? :keineahnung:

Hoffe auf kompetende Hilfe.
:danke:

glako

Eala Frya Fresena!

  • »glako« ist männlich

Beiträge: 267

Wohnort: umme Ecke

  • Nachricht senden

2

14.04.2014, 20:19

http://www.canon-europe.com/Support/Cons…XMA_MG5250.aspx

Ansonsten einmal genau beschreiben wo es an was hängt.
Greetz
glako

3

14.04.2014, 20:50

Das kann ich ganz einfach beantworten! Dort lade ich ja irgend was runter,wahrscheinlich den Treiber.
So und nun die Fragen:
1.Wo speichere ich den Treiber
2.Was muß ich dann öffnen,damit der sich installiert?
3.Habe was von "CUPS" gelesen.Was ist das genau und würde das was bei dem Problem helfen?

Danke schon mal.

strcat

Unix Gladiator

  • »strcat« ist männlich

Beiträge: 2 330

Wohnort: /Earth/Germany/Bavaria/Regensburg

  • Nachricht senden

4

14.04.2014, 21:59

http://wiki.ubuntuusers.de/Canon-Drucker

Wenn Du Dir nichtmal die Mühe machst, Dich selbst zu informieren, dann bleib bei Windows.
Christian 'strcat' Schneider <http://www.strcat.de/>
/* When all else fails, read the instructions. */

5

18.04.2014, 17:46

Danke für diese hilfreiche Antwort!

Ich schrieb ja schon,das ich null Ahnung habe,wie ich das installiere und ich verstehe auch die Anweisungen nicht,die auf dem Link stehen!!!!!!!!!!!!

Warum kann man da nicht normal,hilfsbereit drauf antworten?So wird sich das etwas kompliziertere Linux nie durchsetzen.
Trotzdem danke!

glako

Eala Frya Fresena!

  • »glako« ist männlich

Beiträge: 267

Wohnort: umme Ecke

  • Nachricht senden

6

18.04.2014, 18:44

Woran hapert es denn genau bei der Anleitung?
Greetz
glako

strcat

Unix Gladiator

  • »strcat« ist männlich

Beiträge: 2 330

Wohnort: /Earth/Germany/Bavaria/Regensburg

  • Nachricht senden

7

20.04.2014, 15:55

Linux ist nicht kompliziert; es ist anders. Wenn Du zu faul zum lesen bist, dann bleib bei Windows.
Christian 'strcat' Schneider <http://www.strcat.de/>
/* When all else fails, read the instructions. */

Ähnliche Themen

Thema bewerten