Sie sind nicht angemeldet.

1

06.03.2012, 09:24

SquidGuard - Ausnahmen per IP

Hallo,
ich bin der neue! :)
Habe da gleich mal ne Frage zu SquidGuard.
Ich habe den Squid Proxy mit SquidGurad 2.5 aufgesetzt, funktioniert alles auch einwandfrei.
Webseiten werden wie gewünscht geblockt.
Nun möchte ich allerdings Ausnahmen hinzufügen, soll heißn ich möchte das die Filterung bei bestimmten Clients (Admin) nicht greift.
Ich habe da auch schon was zu gefunden und probiert, allerdings klappt es nicht.
Hier meine squidGuard.conf

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
dbhome /var/lib/squidGuard/db
logdir /var/log/squidGuard

src erlaubt	{
		  ip	10.44.172.111/255.255.252.0  	#mein Testnetz 
		  user	spieker                                	# mein AD Anmeldename 
		 }

dest adult {
    	domainlist 	  blacklist/domains
    	urllist  	        blacklist/urls
    	expressionlist  blacklist/expressions	
    	log blocked.log

		}

acl	{
	  erlaubt {
		  pass all
		  }
	}

acl {
    	default {
            	pass !adult 
            	redirect 302:http://www.google.de
		}

}
 


Ich setzte ein OpenSuse 11.3 als Proxy ein
Dann habe ich noch einen Win2008R2_x64 als Domänencontroler (ADS, DHCP ect.)

Kann mir da einer Weiterhelfen?
PS: Bin ein Linux Anfänger :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »killm0« (06.03.2012, 14:17)


Ähnliche Themen

Thema bewerten