Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Linux Forum Linux-Web.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michael1705

unregistriert

1

14.10.2011, 17:16

Wer kennt sich mit Photorec aus

Hallo,
Ich benutze Suse 11.4.
Wollte mehrere Bilder in einem einzigen Ordner vereinen. Dabei sind einige verloren gegangen. Hab keine Ahnung warum, da ich keine überschrieben habe. Mögliche Gründe???
Habe nun das Tool Photorec entdeckt.
Habe nun dazu zwei Fragen:
Erstens, habe ich noch nicht verstanden, wie ich unter Photorec meine externe Festplatte als Ziel-speicher für die wiederhergestellten Bilder auswählen bzw. einrichten kann.
Ich habe meine Bilder in /home verloren. Photorec bietet nun als Speicherort der wiederhergestellten Bilder nur /home an. Aber laut Photorec soll der Zielspeicherort ja nicht in der gleichen Partition wie die verlorenen Bilder sein.
Zweitens, wäre es ideal, wenn ich mit Hilfe von Photorec direkt den Speicher meiner Digitalkamera durchforsten könnte, anstelle den meines PC's.
Verbinde ich jedoch meine Digitalkamera mit meinem PC wird sie unter Photorec nicht erkannt. Photorec bietet immer nur die Option /home nach Bildern durchzuscannen. Wie bringe ich Photorec dazu meine Digitalkamera zu finden bzw. zu erkennen?
Vielen Dank und Gruß,

glako

Eala Frya Fresena!

  • »glako« ist männlich

Beiträge: 247

Wohnort: umme Ecke

  • Nachricht senden

2

14.10.2011, 19:21

Greetz
glako

Thema bewerten