Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Linux Forum Linux-Web.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

07.09.2010, 12:51

ntfs mit live-cd mounten

Habe hier den PC eines Bekannten stehen, dessen Windows nicht mehr hochfährt. Habe gerade mit Knoppix probiert die Festplatte zu mounten. Der passende Treiber ist auf der Knoppix-CD nicht installiert, bei Ubuntu aus 2008 auch nicht.

Kennt wer eine live-cd mit der es funktioniert, bevor ich alle möglichen runterziehen u. brennen muß. Oder eine andere Möglichkeit?

Naja, Google sagt Ubuntu, vllt. war meine Version zu alt. Derweil such' ich mal eine Neuere.
Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben. (Wilhelm von Humboldt)

2

07.09.2010, 17:18

RE: ntfs mit live-cd mounten

Liegt nicht an Knoppix, die Festplatten sind defekt. Werden auch vom BiOS nicht erkannt.
Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben. (Wilhelm von Humboldt)

3

07.09.2010, 19:26

Benutze seit Jahren grml-medium als LiveCD!

http://grml.org/
Tipp 1: NT - I. Paulus Brief [1. Thessalonicher]- 5, 21-22
Tipp 2: http://www.linux-web.de/thread.php?threadid=7741

4

07.09.2010, 20:43

Ja, die hatte ich auch noch gefunden. Allerdings habe ich noch die Version 1.0, aber für den Zweck hat's gereicht. Danke für den Tip.
Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben. (Wilhelm von Humboldt)

Thema bewerten