Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Linux Forum Linux-Web.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

09.08.2009, 18:42

Zufrieden mit Linux ?

Wir suchen 1000000 Menschen, die Linux als Betriebssystem kennen und schätzen gelernt haben. Gehörst du dazu? Dann trage dich auf unserer Seite ein!

Es geht bei diesem Projekt nicht etwa darum, die Anzahl der weltweiten Linux-User zu erfassen oder herauszufinden, welche Distribution oder GUI die Beste ist, sondern um Menschen, die ein freies Betriebssystem mit seinen vielfältigen Varianten zu würdigen wissen. Unsere Seite soll auch keine Konkurrenz zum Linux Counter sein, obwohl das viele Besucher anzunehmen scheinen! Man könnte sie eher als eines "Lobeshymne" an all die Menschen bezeichnen, die durch ihre Arbeit zur Entwicklung von Linux und freier Software beitragen.

BorneBjoern

Stuemper

  • »BorneBjoern« ist männlich

Beiträge: 897

Wohnort: Gorl-Morx-Stodt (fuer alle nicht Sachsen: Chemnitz) aber mal wieder in Dresden !!! ;)

  • Nachricht senden

2

10.08.2009, 09:37

RE: Zufrieden mit Linux ?

mal ne ganz kurze Frage:

wer ist denn fuer diese Seite Verantwortlich? und wo ist das impressum, welches mit maximal einem Klick von jeder Seite erreichbar sein musz?
for Windows problems: reboot
for Linux problems: be root

3

10.08.2009, 09:51

Hier ist es doch: Impressum

BorneBjoern

Stuemper

  • »BorneBjoern« ist männlich

Beiträge: 897

Wohnort: Gorl-Morx-Stodt (fuer alle nicht Sachsen: Chemnitz) aber mal wieder in Dresden !!! ;)

  • Nachricht senden

4

10.08.2009, 13:52

bei Linux counter sind seid 1999 knapp 160.000 user registriert. und das ding laeuft schon seit 10 Jahren. Was meinst du, wie lange Ihr brauchen werdet, bis die 1.000.000 erreicht ist?

Zumal ich sagen musz, dass die Seite zwar ganz gut gemeint, aber noch nicht einmal optisch wirklich ansprechend ist. - Also das ist meine Meinung.

Ich bin zwar sehr zufrieden mit meinem Linux, aber ich wuerde jetzt nicht unbedingt - nur um dieses auch kund zu tun - diverse persoenliche Daten auf eine mir unbekannte Webseite legen. Nicht, dass ich paranoid bin, aber ich bin schon transparent genug.

Zumahl noch ein Datenschutzhinweis fehlt, wenn persoenliche Daten erhoben und gespeichert werden.

Telemediengesetz
Anbieterkennzeichnungspflicht
for Windows problems: reboot
for Linux problems: be root

5

10.08.2009, 15:04

Zitat

Original von BorneBjoern
bei Linux counter sind seid 1999 knapp 160.000 user registriert. und das ding laeuft schon seit 10 Jahren. Was meinst du, wie lange Ihr brauchen werdet, bis die 1.000.000 erreicht ist?

Zumal ich sagen musz, dass die Seite zwar ganz gut gemeint, aber noch nicht einmal optisch wirklich ansprechend ist. - Also das ist meine Meinung.

Ich bin zwar sehr zufrieden mit meinem Linux, aber ich wuerde jetzt nicht unbedingt - nur um dieses auch kund zu tun - diverse persoenliche Daten auf eine mir unbekannte Webseite legen. Nicht, dass ich paranoid bin, aber ich bin schon transparent genug.



Beim derzeitigen Tagesschnitt brauchen wir etwa 561 Jahre ;)

Bezüglich der Aufmachung kann man geteilter Meinung sein ... mir gefällt sie gut. Aber ich benutze auch gerne Lynx.

Und was die persönlichen Daten angeht: Niemand wird gezwungen, sich einzutragen. Man muss nicht einmal seinen richtigen Namen oder seine Mail-Adresse angeben. Und was Distro, GUI und Land angeht ... welche Art von Missbrauch soll man denn mit diesen Daten treiben?

BorneBjoern

Stuemper

  • »BorneBjoern« ist männlich

Beiträge: 897

Wohnort: Gorl-Morx-Stodt (fuer alle nicht Sachsen: Chemnitz) aber mal wieder in Dresden !!! ;)

  • Nachricht senden

6

10.08.2009, 15:22

hehe und die 561 Jahre vermieszen euch nicht die Laune? Respekt =D

Zitat

Und was die persönlichen Daten angeht: Niemand wird gezwungen, sich einzutragen. Man muss nicht einmal seinen richtigen Namen oder seine Mail-Adresse angeben. Und was Distro, GUI und Land angeht ... welche Art von Missbrauch soll man denn mit diesen Daten treiben?


Wenn man noch nichteinmal seinen richtigen namen und emailadresse angeben musz, wie wollt ihr denn da die Bot-Eintraege von echten unterscheiden? Manuell jeden Eintrag ueberpruefen und bewerten ?!? Da kommen ja noch mal 200 Jahre dazu... Viel Spasz!


Was aber nichts daran aendert, dass der Datenschutzhinweis fehlt.
for Windows problems: reboot
for Linux problems: be root

7

10.08.2009, 15:31

Zitat

Original von BorneBjoern
hehe und die 561 Jahre vermieszen euch nicht die Laune? Respekt =D


Durchaus nicht ... allerdings kann sich die Quote ja auch noch in der einen oder anderen Richtung ändern.

Zitat


Wenn man noch nichteinmal seinen richtigen namen und emailadresse angeben musz, wie wollt ihr denn da die Bot-Eintraege von echten unterscheiden? Manuell jeden Eintrag ueberpruefen und bewerten



So ist es ... deswegen kann es manchmal auch etwas länger dauern.

PS: Vermiesen schreibt man übrigens ohne "sz", auch wenn's noch so originell sein soll.

BorneBjoern

Stuemper

  • »BorneBjoern« ist männlich

Beiträge: 897

Wohnort: Gorl-Morx-Stodt (fuer alle nicht Sachsen: Chemnitz) aber mal wieder in Dresden !!! ;)

  • Nachricht senden

8

10.08.2009, 15:37

Zitat

PS: Vermiesen schreibt man übrigens ohne "sz", auch wenn's noch so originell sein soll.

ugh, da haste mich aber boese erwischt. Danke fuer den Hinweis ;)
for Windows problems: reboot
for Linux problems: be root

9

10.08.2009, 15:45

Zitat


ugh, da haste mich aber boese erwischt. Danke fuer den Hinweis ;)


Keine Ursache, ich freue mich auch immer, wenn mich jemand auf meine Fehler hinweist. Und deine Hinweise werde ich auch nach und nach berücksichtigen :)

linuxerr

Prof. Dr. Schlaumeier

  • »linuxerr« ist männlich

Beiträge: 8 557

Wohnort: Mecklenburg, zur Entwicklungshilfe in Chemnitz/Sachsen ;-)

  • Nachricht senden

10

12.08.2009, 23:31

also solche ich-mach-mit-melde-seiten finde ich nicht so toll, aber mit linux bin ich zufriedener als mit vielen anderen dingen, die mich umgeben, zb
mein funkwecker
mein dvd-rekorder
mein herd
die windows2000-pcs auf der arbeit
mein nachbar
der edeka-markt
das finanzamt
die landesregierung

und noch viele andere dinge ...
Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt.
Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

11

16.08.2009, 12:02

@linuxerr

Das Fehlen der

dürfte dich auch nerven =D
Tipp 1: NT - I. Paulus Brief [1. Thessalonicher]- 5, 21-22
Tipp 2: http://www.linux-web.de/thread.php?threadid=7741

linuxerr

Prof. Dr. Schlaumeier

  • »linuxerr« ist männlich

Beiträge: 8 557

Wohnort: Mecklenburg, zur Entwicklungshilfe in Chemnitz/Sachsen ;-)

  • Nachricht senden

12

16.08.2009, 14:08

Zitat

Original von PaulchenKuhn
@linuxerr

Das Fehlen der Shift-Taste dürfte dich auch nerven =D


nein, eigentlich nicht. wozu sind die gut? =D
Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt.
Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

strcat

Unix Gladiator

  • »strcat« ist männlich

Beiträge: 2 285

Wohnort: /Earth/Germany/Bavaria/Regensburg

  • Nachricht senden

13

16.08.2009, 15:33

Um brauchbare Passwoerter zu erstellen.

linuxerr

Prof. Dr. Schlaumeier

  • »linuxerr« ist männlich

Beiträge: 8 557

Wohnort: Mecklenburg, zur Entwicklungshilfe in Chemnitz/Sachsen ;-)

  • Nachricht senden

14

16.08.2009, 22:49

Zitat

Original von strcat
Um brauchbare Passwoerter zu erstellen.


oha, es gibt also doch eine sinnvolle anwendung für die taste =D
Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt.
Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

15

23.08.2009, 12:36

Zitat

Original von BorneBjoern
bei Linux counter sind seid 1999 knapp 160.000 user registriert. und das ding laeuft schon seit 10 Jahren. Was meinst du, wie lange Ihr brauchen werdet, bis die 1.000.000 erreicht ist?




Extra für dich rechnen wir jetzt immer aktuell aus, wann die Million voraussichtlich erreicht wird ;) Nach derzeitigen Erkenntnissen wird das am 15.5.2528 der Fall sein :)

16

23.08.2009, 16:06

Zitat

Original von woki

Zitat

Original von BorneBjoern
bei Linux counter sind seid 1999 knapp 160.000 user registriert. und das ding laeuft schon seit 10 Jahren. Was meinst du, wie lange Ihr brauchen werdet, bis die 1.000.000 erreicht ist?




Extra für dich rechnen wir jetzt immer aktuell aus, wann die Million voraussichtlich erreicht wird ;) Nach derzeitigen Erkenntnissen wird das am 15.5.2528 der Fall sein :)

ihr _lasst_ rechnen hoffe ich ... ;)
naja viel spass beim abstreichen der kalendertage ...

mfg,
julian

17

23.08.2009, 16:15

Zitat


ihr _lasst_ rechnen hoffe ich ... ;)


mfg,
julian


Ehrlich gesagt ja ... immerhin hat uns der letzte Eintrag schon wieder 2 Jahre nach vorne gebracht ... lol

Faboloco

Anfänger

  • »Faboloco« ist männlich

Beiträge: 1

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

18

17.08.2011, 21:05

Also ich bin zufrieden.

Peter de Waard

unregistriert

19

08.02.2012, 11:24

Also ich bin zufrieden!

Segelkurse

BorneBjoern

Stuemper

  • »BorneBjoern« ist männlich

Beiträge: 897

Wohnort: Gorl-Morx-Stodt (fuer alle nicht Sachsen: Chemnitz) aber mal wieder in Dresden !!! ;)

  • Nachricht senden

20

09.02.2012, 17:00

[geschlossen]

Fuer diese Antwort hast du diesen alten Thread wiederbelebt ?!?

Leichenschaender!

:closed:
for Windows problems: reboot
for Linux problems: be root

Thema bewerten