Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Linux Forum Linux-Web.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dave007

Anfänger

  • »Dave007« ist männlich
  • »Dave007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

09.08.2007, 11:56

Distribution Deinstallieren um eine neue zu Installieren

Hallo Leute!

Ich habe derzeit Mandriva und Windows auf einem Rechner laufen. (parallel)
Ich möchte aber gerne auf Ubuntu umsteigen. Aber wenn ich jetzt die Mandriva-Partition einfach löschen, dann gibt es beim einschalten des Rechner ein Error und Windows kann auch nicht mehr gestartet werden.

Also wie kann ich Mandriva von meinem Rechner entfernen, ohne dass das Starten von Windows verhindert wird?

DANKE
Mit freundlichen Grüßen

David Zierler

2

09.08.2007, 12:06

RE: Distribution Deinstallieren um eine neue zu Installieren

Ubuntu Installations-CD einlegen. Der Installationsroutine folgen. Manuelles Partitionieren wählen, u. Ubuntu die Partition(en) von Mandriva zuteilen. Ist unter Ubuntu wirklich ein Kinderspiel. Läuft eigentlich alles wie von selbst. Und nachdem Ubuntu installiert ist, kannst Du sowohl Windows als auch Mandriva starten.

3

09.08.2007, 12:08

du kannst mit der windows-installations-cd in der reparaturkonsole oder wie sich das nennt den mbr neuschreiben, sodass windows immer gebootet wird. dann kannst du einfach die linux-parition loeschen.

mfg,
julian

4

15.11.2007, 06:09

Hallo!

Dazu hab ich mal ne Frage!

Könnte man nicht einfach zuerst die Mandriva Partionen löschen und dann gleich Ubuntu installieren? Dann müsste es ja wieder funktionieren dass der bootloader geladen wird und man das OS auswählen kann!

mfg
Patrick

5

15.11.2007, 10:55

@ Revenger

Wo habt Ihr das alle mit dem Löschen bloß her? Einfach Ubuntu installieren. Beim Partitionieren die bestehende Mandriva-Partition zuweisen. Die wird dann vorm Installieren formatiert, das wars dann. Die menu.lst wird automatisch verändert, wirklich ganz easy. Und falls Du der Geschichte nicht traust, kannst Du sicherheitshalber die /boot/grub/menu.lst auf CD sichern.

Thema bewerten