Sie sind nicht angemeldet.

1

23.06.2007, 21:08

Bräuchte eine Kaufberatung für einen Laptop

Hallo,
ich möchte mir in nächster zeit einen neuen Laptop anschaffen, da ich mein alter IBM 600E sich verabschiedet hat.Da ich den Laptop hauptsächlich zum Arbeiten nutzen werde, ist mir besonders wichtig, dass der Laptop lange Akkulaufzeiten hat, schön leicht ist und nicht so überladen ist. Kurzum, er sollte ein schöner, mobiler Laptop sein.
Aber genau festgelegt habe ich mich noch nicht, sowohl bei der Hardware als auch bei der Distribution.
Auch sollte die hardware am besten Out-of-the-Box von Linux erkannt und unterstützt werden.

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, was meine Hard- und Softwareunentschlossenheit betrifft.


P.s. der Laptop sollte max. 500-600€ kosten, er muss/sollte auch nicht das neuste vom neuen sein.

strcat

Unix Gladiator

  • »strcat« ist männlich

Beiträge: 2 331

Wohnort: /Earth/Germany/Bavaria/Regensburg

  • Nachricht senden

2

23.06.2007, 21:52

RE: Bräuchte eine Kaufberatung für einen Laptop

http://www.linux-laptop.net/
Ich persoenlich nutze einen Samsung X20 (ebenfalls mit Linux).
Christian 'strcat' Schneider <http://www.strcat.de/>
/* When all else fails, read the instructions. */

3

23.06.2007, 22:03

hab gehört, Linux hat probleme damit, die Energiespartechniken (wie z.b. Vcore automatisch vermindern) zu benutzen. stimmt das?
Wie gut funktionieren allgemein die Energiesparfunktionen unter Linux

4

24.06.2007, 15:27

Wenn der Laptop nicht das "neueste vom neuen" sein soll, hast Du grundsätzlich gute Chancen, Linux darauf zu nutzen :)
Zur Steuerung der CPU-Frequenz gibt es die cpufreq-utils, das ist schonmal eine gute Stromsparlösung.
(Ich verwende z.B. einen Backup-Server mit Mobil-Prozessor (1.5 GHz), der eiert 95% des Tages auf 188MHz herum und schaltet nur bei Bedarf die Taktfrequenz hoch)

Grundsätzlich würde ich aber einen Intel-Prozessor & -Chipsatz empfehlen (in Deinem Fall Centrino), da Linux damit besser zurecht kommt ... und auch Setup-Tools das besser berücksichtigen.

Michael
Life is like ice cream: enjoy it before it melts!
"If there is (a God), all evidence indicates that He hates me." - Matt Groening

Thema bewerten