Sie sind nicht angemeldet.

1

11.04.2007, 19:53

[gelöst] VMD installieren

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

ich muss für mein Studium folgendes Programm auf meinem Linux-System installieren.

http://www.ks.uiuc.edu/Research/vmd/ (Visual Molecular Dynamics)

Wenn ich die Anweisung der INSTALL - Info Datei befolge bekomme ich zunächst bei Ausführung der configure-Datei folgende Meldung zu sehen:

using configure.options: LINUX OPENGL FLTK TK ACTC IMD SPACEBALL LIBTACHYON VRPN NETCDF TCL PYTHON PTHREADS NUMPY SILENT



Und bei Ausführung des Programms:

bash: /usr/local/bin/vmd: /bin/csh: bad interpreter: No such file or directory


Da ich vorher bei der configure Datei nicht wirklich einen Fehler entdecke werde ich nicht wirklich schlau draus was ich machen soll. Auf der HP lässt sich finden das ich die OpenGl Runtime Librarie benötige. Aber die ist bereits installiert.

Wäre für Hilfe sehr dankbar.

Gruß

Timo

2

11.04.2007, 21:17

du solltest wohl csh installieren wenn das programm das braucht.
probier also mal
apt-get install csh
wenn das nicht klappt
apt-cache search csh
vielleicht findet sich da ein passendes paket (vllt mit versionsangabe im amen oder so).

mfg,
julian

3

11.04.2007, 21:48

Ok. Danke. Damit gings. Dachte nicht das csh ein Paket ist.

linuxerr

Prof. Dr. Schlaumeier

  • »linuxerr« ist männlich

Beiträge: 8 557

Wohnort: Mecklenburg, zur Entwicklungshilfe in Chemnitz/Sachsen ;-)

  • Nachricht senden

4

11.04.2007, 22:06

Zitat

Original von Timo1981
Ok. Danke. Damit gings. Dachte nicht das csh ein Paket ist.


csh ist eine der hunderte varianten von shells, die für unix/linux existieren.
Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt.
Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

Thema bewerten