Sie sind nicht angemeldet.

Debian Sounddevice

1

08.12.2006, 21:03

Sounddevice

Hi,

Ich habe eine Frage:
Ich spiele per mpg123 einen Stream ab. Der wird unter der Konsole auch wunderbar bei /dev/audio ausgegeben (Ich hör halt beim Line-Out was).

Nun möchte Ich die Ausgabe auf /dev/audio weiterverarbeiten - Wie mache Ich das?

Wenn Ich versuche mit rec oder brec auf das Device /dev/audio zuzugreifen, werden 0-byte geschrieben, gebe ich kein Device an, jede 5 Sekunden so 5KB - hören tue Ich vom Stream trotzdem nichts :-/.

Woran kann das liegen?
Kann Ich auf ein Ausgabe Gerät nicht gleichzeitig zugreifen, wenn es etwas ausgibt?
Und wenn nein, was für möglichkeiten gibt es sonst noch, das Ich ein Device habe, das mir die aktuelle Ausgabe wiedergibt?

Danke :).

Gruß Kevin

linuxerr

Prof. Dr. Schlaumeier

  • »linuxerr« ist männlich

Beiträge: 8 557

Wohnort: Mecklenburg, zur Entwicklungshilfe in Chemnitz/Sachsen ;-)

  • Nachricht senden

2

09.12.2006, 21:44

RE: Sounddevice

was soll das werden?
wozu willst du die ausgabe "weiterverarbeiten"??
Die Rechtschreibfehler in diesem Beitrag sind nicht urheberrechtlich geschützt.
Jeder der einen findet darf ihn behalten und in eigenen Werken weiterverwenden.

3

09.12.2006, 21:47

Ich habe einen Soundstream, den Ich von meinem Debian Server im Keller aufs Netzwerk verteilen will - über Shoutcast.

Thema bewerten